dscn3010dscn3009

 

Die Vielfalt der Menschen am Akkonplatz wäre ohne unsere Senioren weit weniger bunt.

Die Ältesten sind schon seit der Pfarrgründung dabei und haben den „Akkonplatz“ mitgestaltet.

Jeden 2. Donnerstag im  Monat treffen sich die Senioren nachmittags im Foyer zum Jausnen, Erfahrungen austauschen und Probleme besprechen, aber vor allem, um gemeinsam zu plaudern und zu lachen.

Die Frauenquote beträgt bei uns fast 90 %, aber der eine oder andere Mann gesellt sich doch gerne dazu.

Den betagten Menschen ist ihr hohes Alter bewußt. Sie finden bei uns Gleichgesinnte, Mittragende und geistlichen Beistand.

1x im Monat findet der Gottesdienst für die Pfarr-Geburtstagskinder statt und im Anschluß daran laden wir diese Gäste zur Jause in unseren Seniorenclub ein. Darüber hinaus  bieten wir öfters kurze Programme, wie einen Reisebericht oder eine Lesung, Diskussionen zu bestimmten Themen, Fasching oder Adventstunde. So freuen wir uns, einander zu sehen, Interessantes zu hören und  genießen den Nachmittag.

Eines ist uns wichtig: Wir wollen kein Jahrgangstreffen aus dem vorigen Jahrhundert sein, sondern ein offener Club für Junggebliebene und nette Leute jeden Alters. Falten sind keine Voraussetzung, aber Antiaging ist auch kein Thema...

Seniorenclub: jeden 2. Donnerstag (siehe Kalender),  15h - 17h

                       September bis Juni

Geburtstagsmesse: 1x im Monat (siehe Kalender), Donnerstag  14h30- 15h

G.Schmidt