Allgemein

gibt es im unserem großen Pfarrsaal:

Boden & Bestuhlung

Der Boden unseres großen Pfarrsaals ist ein Echtholz-Fischgrätparkett. Dieses ist besonders für Tanzveranstaltungen aller Art geeignet.

Unser Saal ist zugelassen für eine Besucherzahl von max. 360 Personen in Kinobestuhlung und  für 200 Personen an Tischen.

 

LICHT

separat zu schaltendes Deckenlicht:

  • an den 4 Ecken je eine Leuchtstoffröhreneinheit mit Schalter aus dem Saal zu betätigen,
  • einen vorderen Bereich mit Leuchtstoffröhren vom Bühnen-Schaltschrank zu bedienen (Drehschalter)
  • einen hinteren Bereich mit Leuchtstoffröhren vom Bühnen-Schaltschrank zu bedienen (Drehschalter)

Weiters ist an den Wänden links und rechts eine Reihe von Wandleuchten installiert, die über Dimmer bedient werden können.

Diese sind direkt an der Wand unterhalb montiert

Rückwärtig unterhalb der Empore sind 3 schaltbare Deckenleuchten montiert.


Verdunkelung

An den Fenstern sind Rollos angebracht, die über einfache Seilzüge bedient werden.
Da diese Rollos schon älter sind, wird gebeten, bei deren Benutzung vorsichtig zu hantieren.-> LANGSAM!

Lüftung & Heizung

Der große Saal kann mit 4 Deckenventilatoren, sowie mit einer Lüftungsanlage belüftet, und zusätzlich durch Wandradiatoren im Sockelleistenbereich beheizt werden.

Der Zugang zur Steuerung ist nicht allgemein zugänglich.

 

Leinwand

Unser großer Saal besitzt eine Zulassung für Filmvorführungen.

Vor der Bühne gibt es eine große Leinwand (6m hoch, 9m breit), die über einen manuellen Seilzug zu betätigen ist.

Da sie ebenfalls schon älter ist, wird gebeten, bei ihrer Benutzung vorsichtig zu hantieren. -> LANGSAM!

Die Seile sind gut zu verstauen und aufgewickelt zu hinterlassen.

 

 

Bühnenvorhang & Bühnenbehang

Ein elektrisch bedienbarer Bühnenvorhang trennt die Bühne vom Zuschauerraum. Im selben Rot ist die Bühnenrückseite mit einem Rollvorhang ausgestattet, der beiseite geschoben werden kann. Vor dem hinteren Vorhang ist ein Stahldraht gespannt. Wenn der Bühnenvorhang komplett beiseite geschoben werden soll, bitte auf diesen Rücksicht nehmen.

An der Rückseite der Bühne ist ein Stahldraht dauerhaft gespannt, auf dem gegebenfalls Banner oder andere Dinge befestigt werden dürfen.
Diese Befestigungen müssen RESTLOS wieder entfernt werden -> KEINE TIXO-Reste!!!

Auf dem Bühnenvorhang, sowie am rückseitigen Bühnenbehang, darf NICHTS BEFESTIGT werden.

 

 

Beleuchtung und Beschallung

 

Die angeführte Technik ist grundsätzlich nicht Bestandteil der gemieteten Räumlichkeiten

und muss separat vereinbart werden.

 

Bühnenlicht- Beschreibung (Ausstattung)

Die Beleuchtung ist auf eine 50mm Verrohrung aufgehängt. Die Beleuchtung wird über DMX bzw. ArtNet gesteuert.

Scheinwerfer auf der Bühne selbst sind:

  • 8 Stk. 300W PAR56 Scheinwerfer mit Dimmerpack 
  • 2 Stk. Stairville LED PAR64 PRO 36x3W Short
  • 2 Stairville LED Flood Panel 150 40° RGB

montiert.

Im Saal gibt es für die Bühnenbeleuchtung noch zusätzlich:

  • 4 Stk. 300W PAR56 Scheinwerfer mit Dimmerpack in Richtung Bühne
  • 4 Stk. Stairville LED Par 64 CX-6 HEX 18x12W ebenfalls in Richtung Bühne
  • 3 Stk. 300W PAR56 Scheinwerfer mit Dimmerpack in der Saalmitte
  • 1 Stk. Movinghead ~500W in der Saalmitte

Für die Bedienung des Bühnenlichts erfolgt über ein 16Kanal Mischpult das über eine Funkschnittstelle verfügt.

 

Beschallung-Beschreibung (Ausstattung) 

Für den guten Ton sorgen

  • Boxen (1x im vorderen Saalbereich, 1x in der Saalmitte)
  • Verstärker
  • Driverack
  • Mischpult 12 Kanal (Soundcraft Spirit M12)
  • DJ CD Player (doppelCD, MP3, USB-Sticks)
  • Kassettendeck
  • 2x Funkmikrofone (UHF, VHF)
  • 2x Shure 58
  • 2x Shure 59
  • 2x Grenzflächenmikrofone
  • XLR-Kabel, Gitarrenkabel,